head-news

Weitere News zur JESUS-GEMEINDE auf Facebook

 

 

Buchempfehlung: Die Wunde im Vaterherzen Gottes

 

BTH HP

Wenn man das Wort Vaterwunde hört, dann denkt man zuerst an die Wunden, die uns unsere irdischen Väter (und Mütter) zugefügt haben. Darum geht es in diesem Büchlein nicht, sondern darum, welchen Schmerz Gott der Vater über seine verlorenen Kinder empfindet. Wie ist diese Wunde überhaupt entstanden, was macht diese Wunde und dieser Schmerz mit IHM und wie wird diese Wunde geschlossen? Dieses Büchlein soll ein Stück weit das Wesen und den Charakter Gottes beschreiben. Es soll deutlich werden, wie sehr Gott, der Vater, ein Herz voller Liebe für alle Menschen hat.

 

Der Autor: Thomas Hascher, Jahrgang 1964, ist verheiratet mit seiner Frau Uta und hat zwei erwachsene Kinder. Seit 1999 ist er Pastor der JESUS-GEMEINDE in Reichenbach im Vogtland. Mit der Botschaft vom Vaterherzen Gottes ist er seit mehr als sieben Jahren sowohl im In- als auch im Ausland unterwegs.

 

Das Buch kann direkt bei Thomas Hascher oder über das Kontaktformular bezogen werden.

Tageslosung von Samstag, 20. Juli 2019
Das Land wird voll Erkenntnis des HERRN sein, wie Wasser das Meer bedeckt.
Es hat Gott gefallen, alle Fülle in Christus wohnen zu lassen und durch ihn alles zu versöhnen zu ihm hin, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch sein Blut am Kreuz.